URSPRUNG

MUND ist ein spanisches Unternehmen, das sich auf die Herstellung von technischen Socken für den Bergsport spezialisiert hat und vor mehr als 30 Jahren in den Bergen der Sierra de la Demanda gegründet wurde. Wenige Kilometer von Burgos entfernt liegt Pradoluengo, ein kleines kastilisches Dorf, in dem Mund seine Fabrik hat und dessen Textiltradition bis ins 16. Jahrhundert zurückreicht.

Unsere Produkte verbinden das seit Generationen überlieferte Wissen mit den modernsten Technologien und Designs.

EVOLUTION

Was vor mehr als dreißig Jahren als kleines Familienunternehmen begann, hat sich heute zu einer internationalen Referenz entwickelt, die ihre Produkte in mehr als fünfzig Länder exportiert und ihre Position als Referenzmarke im Outdoor-Sport festigt. Wir sind in Europa, Amerika, Asien und sogar Ozeanien vertreten. Unser Auslandsumsatz macht inzwischen fast 50 % des Gesamtumsatzes aus. Ein Erfolg, der dank drei Jahrzehnten Anstrengung und ständiger Arbeit möglich wurde.

Unsere Arbeit und Entwicklung ermöglicht es uns, eine breite Palette von Produkten anzubieten, die intelligente, natürliche, ökologische oder recycelte Fasern mit fortschrittlicher Technologie für die Herstellung von Socken kombinieren.

Tejedoras de calcetines, Pradoluengo, 1925
SOCKENSTRICKERINNEN, Pradoluengo, 1925

MISSION

Unsere Arbeit besteht aus einer Kombination von kontinuierlicher Forschung nach neuen intelligenten Fasern und der Entwicklung innovativer Designs, um Bergsteigern, Sportlern und Athleten die beste Leistung zu bieten.

Mit der Entwicklung einer neuen Sockenlinie aus ökologischen und biologisch abbaubaren Fasern wie der Seacell®-Faser, einer Naturfaser aus Holz und Algen mit einem hohen Gehalt an Antioxidantien, die zum Schutz der Haut beitragen, leisten wir derzeit einen wichtigen Beitrag zu Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Oder die Repreve®-Faser, die nachhaltig aus recycelten Plastikflaschen hergestellt wird und durch ihre thermoregulierenden Eigenschaften eine perfekte Hauttemperatur aufrechterhält.

En MUND estamos convencidos de que la montaña y el deporte han de ser accesibles, por ello nos esforzamos en desarrollar productos de alta gama a precios competitivos.

VISION

Wir fertigen Bergsocken unter der Inspiration des Berges, seiner Stille, seiner Bescheidenheit und seiner Authentizität. Wir wollen all jenen, die wie wir den Sport und die Berge leben, Komfort und Wohlbefinden bieten.

WELFARE
KOMFORT

MUND TECHNOLOGIE

SISTEMA ANTIAMPLOLLAS

Die doppelten Socken sind eine Garantie gegen Wundscheuern, Verletzungen und Blasen.
Während die äußere Socke die Reibung mit dem Schuh dämpft, schützt die innere Socke die Haut vor Reibung und Abschürfungen.

CURLY DESIGN

Lindert die durch Plantarfasziitis verursachten Beschwerden und schützt den Mittelfußknochen. Das Engineered Terry hilft, die Ferse richtig zu positionieren, während es das Fußgewölbe anhebt und so Schmerzen und das Verletzungsrisiko verringert, indem es den direkten Aufprall auf die Fußsohle deutlich reduziert.
Die Engineered Loop bedeckt auch den Mittelfußknochen und dämpft so Stöße und Beschwerden am Mittelfußknochen.

TECHNOLOGIE ZUR FUSSBEUGUNG UND ELASTISCHES BAND

Hilft, die Fußbeugung zu kontrollieren, indem es verhindert, dass die Socke Falten wirft und Blasen oder Schürfwunden verursacht. Das elastische Band sorgt dafür, dass die Socke an Ort und Stelle bleibt und verhindert Reibung und Blasenbildung bei sportlichen Aktivitäten.

SEMIKOMPRESSIVE MIKROVERMASCHUNG

Semikompressive Wirkung auf den Fuß, die die intravenöse Spülung verbessert, das Sprunggelenk stabilisiert und die Achillessehne schützt. Semikompressives Mikro-Mesh sorgt für maximalen Feuchtigkeits- und Schweißtransport, während sich das Kleidungsstück wie eine zweite Haut anfühlt.

WABENFÖRMIG" GESTRICKT

Stoffart, bei der das Kleidungsstück seine Dichte und Bindung verringert, um den Prozess der Transpiration und des Abtransports von Schweiß und Feuchtigkeit zu beschleunigen und so die Haut stets trocken und frisch zu halten.

VERSTÄRKUNG

Die technischen Socken von MUND haben verstärkte Fersen und Zehen, damit sie bei intensiven Aktivitäten nicht reißen. Ebenso verfügen die meisten Trekking- und Skimodelle über spezielle Verstärkungen an Schienbein, Wade, Knöchel und Rist, um Stöße mit dem Schuh abzufedern und die Haut zu schützen.

NIDO DE ABEJA.jpg

MICROMALLADO SEMICOMPRESIVO.jpg

REFUERZOS.jpg

SISTEMA ANTIAMPOLLAS.jpg